Der erste Blick
Wir über uns
Fortbildungen
Referenten
Fachbücher
RASTaktuell
Zugweg-News
Anreise/Unterkunft
Kontakt
Anbieter

RASTReferenten

Der Kontakt zu den heutigen Referenten erfolgt über die persönliche eMail. Projektgebunden bindet die RAST auch weitere Referenten mit ein.
> info@rast-koeln.de 

 

Heike Bänsch, Schauspielerin und Regisseurin [Siddhartha und Paradiso im Kunstkabinett Hespert/Wiehl, Theatermuseum Mühlheim, Kurtheater Bad Honnef, im Freilichtmuseum Lindlar und im Römermuseum Xanten]. Sie ist Mitbegründerin der Kleinkunstbühne in Engelskirchen - wo sie auch lebt. >> mail


 

 
Johannes Baldur, Schauspieler, Sänger, Tänzer, Lehrer - u.a. beim Theater 370 Grad, pretty ugly tanz köln, theater mixx, Käpt`n Blaubär (TV). Dozent Freie Bewegung und Bewegungsforschung (Laban) sowie Begleiter persönlicher Entfaltungsprozesse. Lebt in Köln. >> mail


Nele Beensen, Sportwissenschaftlerin und Pädagogin für Tanz- und Bewegungstheater. Mitbegründerin des rennArte Bewegungsensembles Köln. Projektbezogener Einsatz in Theaterprojekten. Sie lebt in Köln. >> mail

 

 

 

Lella Boos, Schauspielerin mit dem Schwerpunkt Tanz-/Bewegungstheater und Dipl.-Theaterpädagogin. Eigene künstlerische Arbeit - wie Regie der Theaterperformance über Selbstbildnisse nach Gilgamesch der generationsübergreifenden Gruppe Zeitgenossen. Produktorientierte Theaterprojekte mit Kindern. Sie lebt in Köln. >> mail 
 

 

Josef Broich, Spielleiter und Fachbuchautor zur Spiel- und Theaterpädagogik. Er leitet die RAST. >> mail 

 

 

  

 

Filip Gutknecht-Stöhr, Staatl. geprüfter Sport- und Gymnastiklehrer, Sporttherapeut [DVGS], Körperarbeit zur Cranio Sacrale Biodynamik [TTGH]. Taiji-Lehrer [Begegnung mit dem Trainingssystems des Chen-Stils und mit dem Taiji-Lehrer Xin Wen Geng -Trainingzeit mit Arbeitsaufhalten in der Volksrepublik China bei Taiji-Tuishou Geng Hong]. >> mail  

 

 

  
Ulrike Hensel, Theaterwissenschaftlerin, Schauspielerin, Sängerin, Regisseurin [Theater, Film, Fernsehen]. >> mail

 

    

 


Angie Hiesl, Performancekünstlerin, Regisseurin, Choreografin, Bildende Künstlerin. Entwickelt seit Anfang der 80-er Jahre ortspezifische Projekte und künstlerische Interventionen für den öffentlichen und privaten Raum wie die Aktionsinstallation x-mal Mensch Stuhl (in 14 Ländern gezeigt) sowie ... und HAAR und HAAR und HAAR und ... in Zusammenarbeit mit dem Schauspiel Köln. Performance china-hair-connection peking-koeln. PICK'n'PLACE - interdisziplinäre Performance (mit Roland Kaiser) aus dem Zyklus URBAN-CITY-URBAN >> mail
 

Karla LeisenBühnenclownin (Schauspiel), Regisseurin, Theaterpädagogin (BuT), Klangarbeiterin, System. Beraterin und Atmosphärengestalterin - Lichtdesign, Rauminstallationen und Bühnenbildkonzepte. Bundesweite Projekte: Performances, Walk Acts und Einzelproduktionen – Mitbegründerin von in:takt e.V. Köln. Sie lebt in Lich/Gießen.>> mail 

 

 

Sibylle Magel, Tänzerin [Modern- und New Dance, Kontaktimprovisation, Tango argentino, Philippinischer Stockkampf], Schauspielerin, Stockkampflehrerin im In- und Ausland und bei Theater Transit Darmstadt. Sie lebt in Wiesbaden. >> mail 

 

 



Barbara Moraidis, Schauspielerin, Sängerin, Stimm-und Theatertrainerin. Ausbildung u.a. an der Folkwanghochschule Essen. Commedia dell`arte-Schauspielausbildung bei Alberto Nasion (frz./dt.). Eigene Bühnenproduktionen. Sie lebt in Wuppertal. >> mail 

 


Rupert Schieche, Schauspieler, Conferencier, lyrisches Kabarett. Kölner aktuelle Produktionen: Rasthof Remscheid - Transit der Gefühle, Katers Kätzchen Klub - heute wird genascht, Schieche schön schräg - Dichter geht`s nicht. Er lebt in Köln. >> mail

 

 

 

  

Kristin Schmitz, Heilerziehungspflegerin (mit staatl. Anerkennung), Schauspielerin und Theaterpädagogin [Bachelor of Arts]. Mitarbeit bei der Theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück. >> mail 

 

 

 

Alexandra Selonke, Studium der Sportwissenschaften mit den Schwerpunkten Bewegungstheater/Spiel-Musik-Tanz, Elementarer Tanz und Geräteturnen an der Deutschen Sporthochschule Köln und Germanistik an der Universität zu Köln. Sie arbeitet als Tanz- und Theaterpädagogin, Dozentin und Choreographin – u.a. beim Cirque Nouveau Atemzug in Köln. >> mail

 

 

 

Sabine Seume, Ausbildung an der Folkwang-Hochschule Essen unter Pina Bausch in Tanz(pädagogik). Choreografin für Gruppen. Engagements bei Tanztheatern in Europa. Fünf Jahre Butoh-Arbeit in Japan mit Carlotta Ikeda, Südamerika und in ganz Europa. Solo- und Gruppenchoreografien. Letzte Eigenproduktionen: Götter Speise, Onnagata, Gefallene Engel und Der Flug der Fische. Solosiegerin des Prix Mandapa beim Festivals des arts chrysaliodes in Pau/Frankreich. Teilnahme an der Tanzstrasse mit Gefallene Engel. Preisverleihung beim Kinder und Jugendtheatertreffen NRW 2009 - die Kinderjury verleiht den Preis an die Produktion Der Seelenvogel von Sabine Seume. Begründung: Traurig. Verzaubert. Wütend. Verliebt. Ängstlich. Gut drauf. Gruselig. Diese und andere Gefühle haben die Darsteller so gut umgesetzt, dass auch Kinder sie verstehen und mitfühlen konnten. Sie lebt in Düsseldorf. >> mail 


Oliver Sproll, Schauspieler/Regisseur. Ausbildung an der Folkwang-Hochschule Essen in Pantomime -ausgezeichnet mit dem Folkwangpreis. Freie Produktionen im Ruhrgebiet und Engagements in Luzern, Düsseldorf, Bochum, Essen, Bad Gandesheim. Lehrer für Alexander-Technik in einer Praxis für Physiotherapie/-energetik in Essen. Er unterrichtet Improvisation, Mime/Körpersprache, Körper-/Bewegungslehre an einer Schauspielschule in Bochum und Maske an der Folkwang-Hochschule Essen. Er lebt in Essen/R. >> mail 

Gabrielle Staiger, Choreographin, Dozentin für zeitgenössische Tanztechnik, Improvisation, Komposition und Labanprinzipien an Hochschulen - Codarts/Rotterdamse Dansacademie, Hogeschool voor de Kunsten Amsterdam, Palucca Hochschule für Tanz, SungKyunKwan Universität Seoul sowie für Kompagnien wie Ultima Vez in Brüssel/Belgien und dem Ballet Preljocaj in Aix-en-Provence [Frankreich]. Co-Directorin Ustinov Theatre School Frankfurt/Main. Ausgebildet wurde sie am Laban Centre in London und an der Deutschen Sporthochschule Köln. Sie lebt sie in Frankfurt/Main. >> mail  

Gudrun Wegener, Tänzerin, Tanzpädagogin, Choreografin, Regisseurin in freien Produktionen und Theatern (u.a. Schauspiel Bonn). Ausbildung in Jazz Dance und Afro Dance. Sie leitet die Tanzcompanie Go.old und arbeitet spartenübergreifend mit Tänzern, Schauspielern, Musikern, Sängern und bildenden Künstlern. Sie lebt in Bonn. >> mail 


 

Heike Werntgen, Schauspielerin - Ausbildung an der Stage School of Music Dance & Drama Hamburg und am Lee Strasberg Theatre Institut in New York -, Regie für Musicals, Schauspiel, Kinder- und Jugendtheater. Schauspielengagements u.a. am Triasttheater Ruhr, in der Walter-Brockmayer-Produktion Köln und dem Jüdischen Tacheles Theater Köln. Theaterpädagogin (BuT) im Jungen Theater Bonn [Das Foto von Heike Werntgen hat Jens Ballerstädt gemacht]>> mail 

  

 

 

© 2015 der Referentenfotos bei den externen Rechteinhabern bzw. bei der RAST Köln.

   

   

RAST-Zeitreise:
Das Vinzenzspiel von Max Mell beim Laienspieltreffen in Freiburg (1949).

 

RAST-Zeitreise:
Kleine Jungs raufen
gerne - große auch
 (1981).

 

RAST-Zeitreise:
Baggern ohne Führerschein. Theaterwoche auf der Burg Waldeck/Hunsrück (1986).

 

 

Top
RAST Spiel und Theater Köln e.V.  | info@rast-koeln.de